Wie ändere ich die Wahrnehmung der Menschen von mir?

Warum?

Warum würdest du etwas ändern oder versuchen, etwas zu erschaffen, das nicht der Realität entspricht, nur um ein paar Leute anzulocken?

Wie können Sie “Ihre” Wahrnehmung von “Sie” ändern, scheint ein würdigeres und möglicherweise erfüllenderes Ziel zu sein. Schieben Sie das Fitness-Ding, lächeln Sie so groß, dass Ihre Augen auch lächeln – es fühlt sich gut an, nicht wahr? Üben Sie die ermutigenden Prinzipien / Gesten in Dale Carnegies „Wie man Freunde gewinnt und Menschen beeinflusst“.

Tauchen Sie ein in die Weisheit, die in „Die 4 Vereinbarungen“ geboten wird.

Ausdauer, das Geheimnis aller Siege – Victor Hugo

Entdecken Sie das Wunder, das in „Die 4 Vereinbarungen“ geboten wird.

Garantiert, um die Ansicht zu ändern, die andere von Ihnen haben.

Ein kleines Schild an deinem Hemd.
_______________________________

Ich habe Aspergers . ich
Ich komme so kalt, distanziert und unhöflich. ich
Es geht um mich, nicht um dich. Es tut uns leid. ich
_____________________________ICH

Und damit du das nicht für dumm hältst, habe ich manchmal Zeichen auf mich gesetzt, um die Leute wissen zu lassen, was los ist. Sie schätzen es.

Was hat Sie besonders dazu veranlasst, den Verdacht zu hegen, dass Sie auf diese Weise wahrgenommen werden?

Ich beginne damit, mich an einen vertrauenswürdigen Freund oder Kollegen zu wenden und ihn zu fragen, wie er Sie wahrnimmt und wie er glaubt, dass Sie von anderen wahrgenommen werden. Versuchen Sie, einige spezifische Merkmale zu finden. Auf diese Weise erhalten Sie ein besseres Bild davon, welche Verhaltensweisen anders wahrgenommen werden als beabsichtigt.

Was ich immer zu bedenken versuche, ist, dass wenn jemand mich so wahrnimmt, dass ich eine andere Art von Charakteristik an den Tag lege, als ich glaube, dann habe ich diese Charakteristik auf irgendeine Weise gezeigt. Mit anderen Worten, es ist nicht nur wie du bist, sondern auch wie du wahrgenommen wirst. Wenn das von Ihnen ausgegebene Signal nicht mit dem empfangenen Signal übereinstimmt, müssen Sie den Sender (selbst) einstellen!

Im Allgemeinen und wenn Sie als ungestört wahrgenommen werden, werden Sie bessere Beziehungen zu Menschen aufbauen, indem Sie offen mit ihnen umgehen. Zeigen Sie allgemeines Interesse an anderen. Hören Sie sich an, was sie sagen, und stellen Sie Fragen, um mehr zu erfahren. Wenn Sie unwissentlich den Eindruck erwecken, dass Ihre Aufgaben wichtiger sind als das Gespräch mit ihnen, sollten Sie Zeit finden, beides zu tun. Wenn Sie dies nicht können, teilen Sie der Person (ohne sie zu unterbrechen) mit, dass Sie mehr hören möchten, diese Aufgabe jedoch rechtzeitig beenden müssen und dass Sie sie später am Tag finden möchten, um den Chat fortzusetzen. Folgen Sie dann dieser Verpflichtung.

Ich denke, das Problem ist hier nicht wirklich. Sie kümmern sich viel zu sehr darum, was andere Leute denken. Warum sollten Sie überhaupt ihre Zustimmung einholen? Warum ist es nicht umgekehrt?

Ich denke wirklich, dass Sie lernen sollten, unabhängig von dem zu sein, was andere Leute denken, anstatt zu versuchen, ihnen zu gefallen, aber es liegt an Ihnen. Wenn Sie erfahren möchten, wie es geht, sagen Sie es mir einfach und ich werde meine vollständige Antwort hier posten. Der Grund, warum ich das sage, ist, dass ich eigentlich nicht weiß, ob Sie aufhören wollen, sich darum zu kümmern, was andere denken oder nicht

Du nimmst dich wahr! Niemand nimmt dich wahr! Wenn Sie also Ihre Wahrnehmung von sich selbst ändern können, sind Sie fertig! Es gibt nichts mehr zu tun! Wenn Sie mit jemandem sprechen, nehmen Sie gleichzeitig zwei Dinge wahr! Die Person, die in Ihrer Nähe ist, mit der Sie sprechen und die in die beobachtete Person eingebunden ist, sind Sie da!

Wenn Sie eine Person sehen, sehen Sie nie nur die Person, die sich vor Ihnen befindet. Sie sehen sich selbst in Bezug auf diese Person! Die zwei Dinge können nicht geteilt werden!

Sie sind nicht von dem getrennt, was Sie beobachten! Sie sind dort im Beobachteten, das einzige Problem ist, dass Sie sich im Beobachteten nicht wiedererkennen!

Also, wenn Sie was, um die Wahrnehmung, die Menschen über Sie hat, zu ändern. Sie müssen Ihre Wahrnehmung über diese Leute ändern. Und wenn Sie die Wahrnehmung über sie ändern, ändert sich alles automatisch ohne Aufwand!

Indem du die Art und Weise änderst, wie du deine Freunde, deinen Geliebten, deine Eltern usw. siehst, änderst du dich und wirst gleichzeitig anders! Das ist Veränderung! Das Ändern der Sichtweise ist eine große Veränderung!

Wenn Sie Ihre Sicht der Dinge nicht ändern möchten und Sie dennoch möchten, dass die anderen Menschen ihre Sichtweise über Sie ändern, dann bin ich absolut sicher, dass keine Änderung eintreten wird. Sie müssen diese Änderung vornehmen, nicht die anderen.

Wenn Sie die Dinge anders sehen, werden Sie auch anders! Denn was auch immer beobachtet wird, unterscheidet sich nicht von uns selbst! Ich sehe das Äußere und mich gleichzeitig, sie sind immer eine Sache, sie sind nicht getrennt! Und wenn sich einer ändert, ändert sich auch der andere !!!

Indem Sie Ihre Wahrnehmung von Menschen ändern, die eine Wahrnehmung von Ihnen haben.

Glauben Sie mir, jeder ist mit seinem eigenen Leben und seinen eigenen Problemen beschäftigt. Sie haben keine Zeit, über andere nachzudenken. Selbst wenn sie es tun, ist es ein kurzlebiges Urteil.
Machen Sie Ihre Arbeit weiter, versuchen Sie, sich so gut wie möglich zu verbessern, und kümmern Sie sich nicht darum, was andere über Sie denken.

Es ist jedoch immer von Vorteil, denjenigen, der Sie kritisiert, in Ihrer Nähe zu halten. Er wird Sie immer darauf hinweisen, wenn Sie einen Fehler begehen, und Ihnen so helfen, zu lernen und zu wachsen.
Es gibt ein Sprichwort in Sanskrit,
‘निंदक नियरे नियरे, आँगन आँगन छवाछव |

बिन बिनास पानी बिना, निर्निर करत सुहासुह || ‘ … .Das übersetzt zu

Behalte den, der dich kritisiert, in deiner Nähe. Er hält Ihren Hof sauber, ohne Wasser und Seife.

Ich hoffe das hilft..!!

Tun Sie Dinge, von denen sie denken, dass Sie sie nicht tun würden.

Manchmal liegt es nicht in Ihrer Kontrolle.

Ich bin sicher, dass Sie von verschiedenen Menschen auf unterschiedliche Weise wahrgenommen werden.

kompliziert, nicht wahr? natürlich ist es das .

Verändere die Eigenschaften, die jeder kennt.

dann kannst du die Wahrnehmung anderer ändern. Das ist eine Möglichkeit

MEINER BESCHEIDENEN MEINUNG NACH. Niemand sollte sich darauf konzentrieren, die Wahrnehmung anderer zu verändern, sondern versuchen, sich zum Besseren zu verändern.

Es ist das Problem / Symptom-Denken. Wenn Sie Kopfschmerzen haben (Symptom), verstehen Sie warum und arbeiten Sie an der Grundursache (Problem). Die Einnahme eines Aspirins lindert Ihr Unwohlsein vorübergehend, löst das Problem jedoch nicht. Wenn Sie ein Nickerchen brauchen. Geh und Nickerchen.

Welche Wahrnehmung möchten Sie ändern (Symptom)? Was ist die Ursache für dieses Symptom (Problem)? Stellen Sie die gleiche Frage fünfmal, bis Sie die Ursache gefunden haben. Es heißt warum / warum Analyse, wenn ich mich gut erinnere.

Nicht einfach, aber ich glaube, es ist das Richtige… Viel Glück Good

Indem Sie zuerst die Wahrnehmung Ihrer selbst in Ihrem Kopf ändern

Du änderst die Wahrnehmung, die die Leute von dir haben, indem du zuerst deine Wahrnehmung über dich selbst änderst. Wenn Sie wollen, dass Menschen an Sie glauben, glauben Sie zuerst an sich. Der gleiche Fall wie Liebe und Respekt.

Versuchen Sie das niemals, es ist, als würden Sie Blätter eines Baumes nacheinander zittern lassen. Wenn Sie nur wenige halten, fangen andere Blätter an zu zittern. Dies geht so lange weiter, bis Wind vorhanden ist.

Es ist nicht möglich, den Wind zu halten, die Blätter nicht zu halten, die Wahrnehmung der Menschen nicht zu verändern.

Es ist möglich, sich selbst zu verändern, sich selbst zu verbessern, zu ignorieren und sich für die Wahrnehmung anderer frei zu fühlen, es ist ihre, du bist es nie.

Lassen Sie die Leute annehmen, was immer sie wollen, das wird sich nicht ändern oder modifizieren.

Vielen Dank

Vishnu

Die Menschen lernen und speichern Informationen auf unterschiedliche Weise. Sagen Sie ihnen einfach, dass dies Ihre Methode zur Aufnahme von Testinformationen ist. Die Frage ist, ob es sich um eine kurz- oder langfristige Bindung handelt und wie gut Sie sich letztendlich im Finale schlagen. Nun, wenn Sie auf die Zustimmung der Gruppe warten, um sich einem Mädchen zu nähern, dann nicht so gut. Ziehen Sie sie einfach aus der Gruppe heraus und bitten Sie sie, in ein Café zu gehen, zu Mittag zu essen, Starbucks, etwas Zurückhaltendes. Stellen Sie sicher, dass Sie Telefonnummern austauschen, damit Sie in Verbindung bleiben können. Eine Prüfung oder eine Note hat nichts mit dem Treffen mit dem Mädchen zu tun. Gehen Sie also auf die Straße und hören Sie auf, darüber nachzudenken.

Vielen Dank, dass Sie A. Sur Esh gefragt haben.

Alles, was Sie tun, ist Kurs zu halten und Ihre gerechte Spur.

Wenn nicht, stellen Sie sicher, dass Sie gerechter werden.

Und mach dir keine Sorgen über die Wahrnehmung der Menschen.

Es ändert sich automatisch positiv.

Je mehr Sie sich bemühen, Ihre Wahrnehmungen zu ändern, desto größer ist das Risiko, dass Sie verwirrt werden und unerwünschte Ergebnisse erzielen.

Sie sehnen sich nach Akzeptanz von der Welt. Nach dem, was Sie beschreiben, kann es nur zwei Versionen der Geschichte geben:
1. Sie interagieren mit zu schüchternen und schüchternen Menschen, die sich leicht von Ihnen oder von Ihnen einschüchtern lassen
2. Sie sind nach dem Standard anderer nicht so “sozial kompetent”

Die erste Situation ist offensichtlich leicht zu lösen – interagieren Sie mit mehr und unterschiedlichen Personengruppen.

Zweitens ist es etwas kniffliger: Zuerst müssen Sie verstehen, warum Sie als “arrogant” empfunden werden. Welche genauen Verhaltensweisen in dir veranlassen die Leute dazu, das zu sagen. Und nur einige Ihrer engsten Freunde werden es Ihnen detailliert erzählen können.

Mein enger Freund erzählte mir von meiner nervigen Angewohnheit, Leute übermäßig zu kritisieren. Im Laufe der Zeit verstand ich bei Schulungen in meinem Unternehmen die Anwendung von “Empathie” und warum ich nicht die ganze Zeit zu kritisch gegenüber Menschen sein sollte. Jeder ist von seinem eigenen Typ mit seinen eigenen weltlichen Problemen und ich hätte sie nicht dafür kritisieren sollen, was ich wahrnehme oder wie ich sie beurteile.

Aber diese Entwicklung braucht Zeit und tiefe Selbstbeobachtung. Die meisten Menschen schaffen es nicht einmal bis zum ersten Schritt, indem sie akzeptieren, dass sie ein “Entwicklungsbedürfnis” haben, das sorgfältig bewertet und angegangen werden muss. Als nächstes müssen Sie Ihr natürliches “nerviges” Verhalten im Umgang mit Menschen sorgfältig kontrollieren. Im Laufe der Zeit kommt es natürlich.

Ändere, wie du dich selbst siehst. Wenn Sie möchten, dass die Menschen sehen, wie Ihre Schönheit sich auf Ihre Gesundheit, Ihr Vertrauen und Ihre Art auswirkt.

Ändere dein Verhalten und setze dich mit anderen Menschen auseinander. Einmal gemacht, ist es selten, dass Menschen ihre Wahrnehmung ändern.

Indem du deine Wahrnehmung von dir selbst änderst.

Das ist der Anfang zu jeder Art von Akzeptanz von Kollegen oder Kollegen.

Wenn Sie fünf Elemente fragen, die seit der Entstehung des Kosmos (noch vor den Religionen) vorhanden waren, werden Sie die Antwort kennen!

Zunächst muss man sich diese Wahrnehmungen genau ansehen – sind sie realistisch? Was denkst du über diese? Warum fühlen Sie sich damit nicht wohl ? Warum möchten Sie diese ändern ? Angenommen, Sie passen Ihr Verhalten an die Erwartungen anderer an Sie an. Fühlen Sie sich dadurch wohl und fühlen sich die anderen wohl?

Der Grund, warum ich diese Fragen stelle, ist, dass es manchmal notwendig ist, sich anzupassen und manchmal nicht. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Verhalten für sich genommen richtig ist, Sie damit zufrieden sind und anderen dadurch keinen offensichtlichen Schaden zufügen, was müssen Sie dann bestätigen? Oder mit anderen Worten, was motiviert Sie , anderen zu gefallen ?

Ich denke, Sie sollten zuerst Ihre eigene Wahrnehmung ändern, bevor Sie die anderer ändern.
Deshalb rate ich Ihnen, Ihren Freunden Ihre Meinung und Situation ehrlich mitzuteilen. Ich glaube, sie werden dir helfen, dich zu verändern. 😀