Selbsterkenntnis: Was sollte ich als selbstbesessene / aufgesogene Person tun, um mich zu verbessern?

Ich bin narzisstisch, egoistisch und sehr gesprächig. Kein Problem. Ah, und selbstverherrlichend. Und ich denke, ich bin wirklich sehr, sehr schlau. Ah, und manchmal ergibt es überhaupt keinen Sinn, so zu tun, als würden die Leute nicht verstehen, was ich meine. Aaa und manchmal mache ich Fehler und tue so, als wäre alles absichtlich und es hat irgendeine Bedeutung. Ich bin gut mit allem.

Hier ist ein Trick. Die Leute kümmern sich nicht so sehr darum, wenn Sie zuhören, wie es ihnen wichtig ist, wenn Sie so scheinen, als würden Sie zuhören. Ich mache leider das Gegenteil, ich gebe nie vor, zuzuhören / scheine zuzuhören, aber ich höre viel zu. Ich habe herausgefunden, dass Menschen, die glauben, ich höre ihnen viel besser zu als Menschen, denen ich tatsächlich zuhöre. Das ist doof, aber so ist es.

Hier sind einige Tipps.

Freiwillige. Mach weiter und arbeite aus irgendeinem Grund selbstlos. Es wird dir helfen, dich besser zu fühlen. Es gibt Ihnen auch einen Einblick.

Sei in Ordnung mit deinen Talenten und deinen Fehlern. Nur so können Sie verbessern, was Sie verbessern möchten.

Lerne, dich selbst als das zu akzeptieren, was du bist. Lernen Sie, Ihr eigenes Verhalten vorherzusagen. Lerne, deinen eigenen Verstand vorherzusagen. Arbeiten Sie dann daran, Optionen zu erkunden und diese zu ändern. Arbeite daran, willensstärker zu sein als dein jetziger Zustand.

Veränderung ist großartig, solange sie real ist. Die meisten Veränderungen sind nur scheinbar. Die meisten Veränderungen sind nur in Ihrem Kopf. Wirkliche Veränderung ist großartig. Es kann bedrohlich sein, aber großartig.

Ich weiß, dass meine Antwort nicht auf den Punkt kommt, aber jetzt ist Ihr Problem auch nicht auf den Punkt gekommen. Fühlen Sie sich wohl mit der ganzen Vielfalt. Fühlen Sie sich frei, sich selbst zu mögen.