Ich kann kein Vertrauen in das soziale Leben aufbauen. Wie kann ich diese Einstellung ändern?

Es gibt mehrere Gründe dafür und ich habe dies persönlich durchgemacht, also bin ich berechtigt, darauf zu antworten.

Vor einigen Jahren in der Schule war ich ein egoistischer, morbider Introvertierter (ist das überhaupt etwas? Ja, das ist es). Natürlich konnte ich es nicht schaffen, dass die Leute länger bei mir bleiben, weil ich dachte, ich wäre nicht von ihrem Interesse. Obwohl ein paar Jungs und Mädchen versuchten, mich herauszubringen, indem sie mich einluden und in ihre Gruppe einladen. Aber ich blieb das gleiche, geringes Selbstwertgefühl, krankhafte Gedanken und nicht in der Lage zu sozialisieren.

Ich dachte, warum sollte ich sie überhaupt brauchen? Ich bin alleine gut.

Kurz bevor ich merke, dass ich falsch lag. Sie sehen, Menschen sind soziale Tiere und können wirklich depressiv werden oder sogar an Einsamkeit sterben.

Einige Jahre später bin ich eine ganz andere Person. Ganz im Gegenteil zu dem, was ich damals war und vertraue mir, es fühlt sich viel besser an, so zu sein.

Was habe ich getan, um das Problem zu beheben?

Sprich einfach mit Leuten.

Es mag sich albern anhören? Könnte sein. Aber es funktioniert. Sprechen Sie mit Menschen in Ihrer Umgebung, in der Schule, im Café, im Einkaufszentrum, im Geschäft oder überall.

Beginnen Sie einfach mit einer Frage oder einem freundlichen Hallo, es funktioniert und steigert Ihr Selbstwertgefühl um das 100-fache. Denn wenn Sie die Akzeptanz erkennen, die Sie von anderen Menschen und insbesondere von Fremden erhalten, werden Sie sich viel besser fühlen und es wird Ihnen helfen, Vertrauen in das soziale Leben aufzubauen.

Vertrauen Sie mir, es funktioniert und es gibt keinen Grund, warum Sie es nicht versuchen sollten.

Viel Glück.

Am einfachsten ist es, Vertrauen in das gesellschaftliche Leben aufzubauen. Alles, was Sie tun müssen, ist, was Sie sind.

  • Wenn Sie mit Worten stolpern, versuchen Sie es trotzdem, seien Sie nicht still. Sie werden nur aus Ihren Fehlern lernen.
  • Wenn Sie nicht wissen, wie Sie mit anderen interagieren sollen, beobachten Sie, wie andere Menschen mit Menschen interagieren. Höre nicht auf, Leute zu treffen oder mit ihnen auszugehen. Sie werden nach und nach lernen.
  • Was immer Sie lernen, versuchen Sie sich zu bewerben. Sie werden erkennen, wo Sie richtig sind und wo Sie korrigiert werden müssen. Habe niemals das Gefühl, dass du kein Vertrauen hast. Selbstvertrauen ist wirklich erforderlich, aber wieder nicht zu selbstbewusst sein.