Wie können Sie Ihre persönliche Marke am besten identifizieren und verbessern?

Sei ein besserer Zuhörer. schau einer Person in die Augen, halte an jedem Wort fest und lass sie sich wichtig fühlen.

Lesen Sie mehr und erweitern Sie Ihre Interessen. Je mehr Sie lesen und neue Interessen pflegen, desto interessanter werden Sie für andere. Wenn Sie neue Leute kennenlernen, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Wissen mit anderen zu teilen und sich mit ihnen auszutauschen

Sei ein guter Gesprächspartner. Dies hängt davon ab, wie viel Sie lesen und wissen. Wenn Sie viel beizutragen haben, lernen Sie, wie Sie mit anderen darüber sprechen können. Niemand kann über alles lesen oder alles wissen, daher ist es erfrischend, von anderen zu lernen, was wir nicht in der Lage sind, selbst zu lesen.

Eine Meinung haben. Es gibt nichts Mühsameres, als mit jemandem zu reden, der zu nichts eine Meinung hat. Ein Gespräch kann nicht geführt werden, wenn Sie nichts zu erläutern haben.

Neue Leute kennen lernen. Bemühen Sie sich, neue Leute kennenzulernen, insbesondere solche, die Sie nicht mögen. Es setzt Sie nicht nur verschiedenen Kulturen und alternativen Methoden aus, sondern erweitert auch Ihren Horizont.

Sei du selbst. Das nächstermüdlichste, wenn man keine Meinung hat, ist zu versuchen, etwas zu sein, was man nicht ist. Sich selbst formen, um sich anzupassen oder akzeptiert zu werden, normalerweise nach hinten los. Da jeder von uns einzigartig ist, macht es uns interessant, diese Einzigartigkeit zum Ausdruck zu bringen.

Habe eine positive Einstellung und Einstellung. Wer möchte mit Leuten zusammen sein, die negativ sind, sich viel beschweren oder nichts Gutes zu sagen haben? Tatsächlich rennen die meisten von uns, wenn sie kommen. Seien Sie stattdessen eine optimistische Person, die einen Raum mit Ihrer Energie beleuchtet, wenn Sie ihn betreten. Tun Sie es, indem Sie das Beste aus Menschen und Dingen suchen.

Unterstütze andere. Unterstützung ist wahrscheinlich die liebenswerteste Eigenschaft, die Sie in Ihre Persönlichkeit integrieren können. So wie Sie es selbst begrüßen, unterstützen Sie andere, wenn sie es brauchen.

Und schließlich das wichtigste Merkmal ..

Habe Integrität und behandle die Menschen mit Respekt. Wenn Sie ehrlich und Ihrem Wort treu bleiben, werden Sie die Bewunderung, den Respekt und die Dankbarkeit anderer erfahren. Respekt – Respekt für andere und Respekt für sich selbst

Vielen Dank,

Hoffe das wird dir helfen

(Hinweis: Dies hat bei mir funktioniert und sich aus den Punkten entwickelt, die ich aus der Beobachtung der Geschäftsleute gewonnen habe, die ich am meisten bewundere. Dieser Ansatz passt zu meiner Persönlichkeit und ist daher für andere möglicherweise nicht so nützlich.)

1. Sehen Sie sich an, was Sie auf natürliche Weise tun, um Kommunikation und Beziehung in Ihrem persönlichen Leben aufrechtzuerhalten. & Studiere die Dinge, die deine Freunde am meisten an dir schätzen. Fragen Sie sie, wenn Sie sich nicht sicher sind.

2. Suchen Sie dann nach Geschäftstools, die zu Ihrem natürlichen Interaktionsstil passen, damit Sie diese Fähigkeiten zuerst und vor allem anderen einsetzen können. Diese Tools funktionieren besser für Sie, da Sie bereits so funktionieren, auch wenn einige andere nicht viele Ergebnisse erzielen. Natürlicher Kommunikationsstil macht einen großen Unterschied, was für eine Person effektiv ist und nicht für eine andere.

3. Üben. Erklären Sie Ihre Ziele allen, die bereit sind, zuzuhören – immer wieder – und immer wieder – bis Sie vollständig verstanden haben, warum Sie dies tun und welche Geschichte die Menschen erzählen sollen, nachdem sie Sie in ihrem Leben gehabt haben. Machen Sie so lange weiter, bis Sie wissen, wie Sie Ihr Herz klar ausdrücken können.

Die Art und Weise, wie Sie wissen, dass Sie diesen Punkt erreicht haben, ist, wenn sich der durchschnittliche Zuhörer (derjenige, der ein wenig interessiert beginnt) nach vorne beugt und mehr Fragen stellt… oder Ihnen sogar sagt, dass Sie inspirierend sind.

4. Hören Sie dann auf, es eine Marke zu nennen. (es sei denn, Sie sprechen mit einem Investor oder Business-Strategen) Dieses Wort ist so unpersönlich, wie Sie nur können. Der Trick für Vertrauen besteht darin, sich selbst zu kennen und das, was Sie tun, so sehr zu lieben, dass Sie keine Angst mehr haben, es zu zeigen. Sich hinter Gimmicks zu verstecken oder zu versuchen, sich einzupacken, zerstört die Authentizität. Sie sind eine Person, keine Marke.

Der Begriff ist nützlich als Werkzeug, mit dem Sie sich selbst, Ihre Ziele und die Werkzeuge, die zu Ihrem Stil passen, studieren können. Er ist jedoch völlig unbedeutend, wenn es darum geht, sich tatsächlich auf andere zu beziehen, auch im Geschäftsleben.

5. Du bist schon du. Sei du selbst, tapfer.

Danke für die A2A. Ich hoffe es hilft!

Kann ich vorschlagen, dass einer für sich allein vielleicht nicht ausreicht, aber dennoch ein nützlicher und praktischer Punkt ist, um anzufangen?

Das erste, was Sie tun können, ist, das Konzept “Personal Brand” nicht mehr zu verwenden.

Es ist ein Klischee. Lass es andere Leute benutzen. Wenn Sie bemerken, dass sie es zu oft verwenden, können Sie, anstatt Ihnen praktische Ratschläge zu geben, Ihre eigenen Schlussfolgerungen über ihre Professionalität in diesem Bereich ziehen.

Die Fähigkeit, Ihre Ideen zu kommunizieren und Ihren Ruf zu entwickeln (auch bekannt als Personal Branding), ist genau das, was es ist – eine Fähigkeit.

Man lernt keine Fähigkeiten, indem man Bücher liest, Experten zuhört usw.

Sie lernen diese Fähigkeiten, indem Sie mit Menschen sprechen. Unterschiedliche Leute. Jeden Tag.

Sie erlernen schließlich die Fähigkeiten, die Sie benötigen.

Nach meiner Erfahrung wissen Menschen mit offensichtlichen Führungsqualitäten, die ich getroffen habe, nicht, dass es sich um “Personal Branding” handelt. Sie machen es, und so lernen sie es.

Sie sollten den gleichen Ansatz auch verwenden.

Verstehen Sie zunächst, dass Branding eine Erfahrung ist, die Sie gemeinsam mit Ihren Kunden gemacht haben .

Die meisten großen und kleinen Unternehmen verstehen dies nicht.

Eine Marke ist keine Marke, weil Sie sagen, dass sie es ist; Es wird zu einer Marke, wenn Sie Kunden haben, die Ihrem Unternehmen (in diesem Fall Ihnen) bestimmte Attribute zuordnen.

Hier sind vier Schritte, um Ihre persönliche Marke zu identifizieren:

1) Identifizieren Sie Ihre Zielkunden.

Wem wirst du dienen? Für wen sind Ihre Dienste besonders? Sei so genau wie möglich.

2) Bestimmen Sie Ihre Stärken.

Wie und wo können Sie den größten Mehrwert für das Leben Ihrer Kunden schaffen?

3) Formulieren Sie Ihr Markenversprechen.

Was sind die überzeugendsten emotionalen und rationalen Vorteile, die Sie Ihren Kunden bieten können?

4) Geben Sie Ihren Kunden Beweise (Grund zu der Annahme).

Was ist der überzeugendste Beweis dafür, dass Ihre persönliche Marke Ihr Markenversprechen einhält?

Um Ihre Marke zu verbessern , klären Sie die oben genannten Punkte und führen Sie sie durch Ihre Produkte und Dienstleistungen Ihren Zielkunden zu.

Der Aufbau Ihrer persönlichen Marke online ist für Ihre Karriere von entscheidender Bedeutung. Die Schaffung und Aufrechterhaltung einer starken digitalen Präsenz erfordert Zeit und Mühe.

Hier einige bewährte Methoden und Vorgehensweisen für den Einstieg:

  • Richten Sie eine Website mit Ihren beruflichen Erfahrungen ein
  • Richten Sie Social Media-Konten ein, um die Website wiederzugeben. Übertreiben Sie es nicht, sondern verpflichten Sie sich, mehrere Konten zu führen, um Ihre Persönlichkeit und Fähigkeiten zu demonstrieren.
  • Kommunizieren Sie regelmäßig mit anderen in Ihrer Branche oder mit denen, die Sie zur Kenntnis nehmen möchten. Twitter ist eine großartige Plattform, um dies zu erreichen. Das Kommentieren von Artikeln und Blogeinträgen ist ein weiterer praktikabler Weg.
  • Machen Sie Ihre Verbindungen auch offline, wo immer dies möglich ist. Pflegen Sie Beziehungen, anstatt nur Verbindungen herzustellen.